Verkehr Illegales Motorradrennen mit über Tempo 200 im Kanaltunnel

Von dpa | 20.07.2022, 12:09 Uhr

Zwei Motorradfahrer sind bei einem illegalen Rennen mit über Tempo 200 durch den Rendsburger Kanaltunnel gerast. In der Spitze wurden am Dienstagabend 214 Kilometer pro Stunde gemessen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Erlaubt sind 80. Ein Streifenwagen der Polizei konnte den 20 und 28 Jahre alten Männern im Tunnel nicht folgen, die dann hinter dem Tunnel aber stark bremsten. Einen der Fahrer hielten die Beamten an, der andere stellte sich später.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden