„Höegh Gannet“ erwartet Schwimmendes LNG-Terminal trifft am Freitag in Brunsbüttel ein

Von Henning Baethge | 18.01.2023, 06:45 Uhr | Update am 18.01.2023

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und Ministerpräsident Daniel Günther wollen am Freitag in Brunsbüttel Schleswig-Holsteins erstes schwimmendes LNG-Terminal begrüßen. Bis zum Einspeisen von Gas dauert es aber noch.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche