Milliardeninvestition in Heide Batteriehersteller Northvolt lässt SH zappeln – Bund weicht Deadline für Zusage auf

Von Inga Gercke | 07.12.2022, 12:51 Uhr 2 Leserkommentare

Die Politik will den Batteriehersteller Northvolt in Heide haben. Auch das Unternehmen betont, dort bauen zu wollen. Wären da nicht die gestiegenen Energiekosten. Und nun kommen auch noch die Amerikaner, die plötzlich mit hohen Fördergeldern winken.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche