Parteitag Harte FDP-Kritik an schwarz-grüner Koalition

Von dpa | 19.11.2022, 12:47 Uhr

Die schleswig-holsteinische FDP hat die schwarz-grüne Koalition von Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) scharf kritisiert. Das Bündnis sei selbstgefällig und lahm, sagte der scheidende Landesvorsitzende Heiner Garg auf einem Parteitag am Samstag in Neumünster. Dort arbeitete die FDP ihre herben Verluste bei der Landtagswahl im Mai auf.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat