Externe Sonderuntersuchung Kiel-Gutachten sieht keine bewussten Verstöße gegen NDR-Programmgrundsätze: So reagiert die Redaktion

Von dpa | 07.12.2022, 13:23 Uhr | Update am 07.12.20221 Leserkommentar

Gezielte Beeinflussung und politische Filter konnte die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte nicht feststellen. Doch es gibt Verbesserungspotential. Der Sender betrachtet die Vorwürfe nun als „haltlos“

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche