Energieversorgung Günther begrüßt Einstieg des Bundes bei Uniper

Von dpa | 22.07.2022, 16:58 Uhr

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat das Hilfspaket des Bundes für den Gasimporteur Uniper begrüßt. „Es ist gut, dass der Bund Uniper jetzt hilft und den Konzern stabilisiert“, sagte Günther am Freitag. Zuvor hatte Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) angekündigt, dass der Bund im Zuge eines milliardenschweren Rettungspakets beim angeschlagenen Energiekonzern Uniper einsteigt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden