10. Glasfaserforum in Neumünster Doppelte Kabel und Bürokratie – Probleme beim Glasfaserausbau in Schleswig-Holstein

Von Ann-Kathrin Just | 01.12.2022, 20:22 Uhr 1 Leserkommentar

Der Glasfaserausbau schreitet gut voran, erklärt Wirtschaftsminister Claus Ruhe Madsen. Schleswig-Holstein sei bundesweit sogar führend. Ein großes Problem gibt es aber: Doppelt und teuer verlegte Kabel.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche