Kreis Herzogtum-Lauenburg Ein Toter und zwei Verletzte nach schwerem Unfall in Stubben

Von Mike Orend | 28.04.2020, 18:36 Uhr

Ein VW Käfer kollidierte frontal mit einem Ford Ranger. Der 60-jährige VW-Fahrer starb noch am Unfallort.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche