Neue Landesregierung von SH Ärger in Kiel: FDP kritisiert Personalauswahl von Daniel Günther

Von dpa | 28.06.2022, 10:22 Uhr

FDP-Fraktionschef Christopher Vogt übt Kritik an Teilen der neuen Landesregierung von Schleswig-Holstein und wirft Daniel Günther vor, schon vor der Wahl ohne die FPD geplant zu haben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden