Digitale Medien im Unterricht Internet an Schulen in SH: Bei Videos wird es knapp

Von Frank Jung | 15.11.2022, 17:48 Uhr

Der Benutzung des Internet im Schulalltag wird immer selbstverständlicher - doch wie gut oder schlecht sich das machen lässt, hängt sehr von einzelnen Regionen oder Städten ab. Das offenbart ein Vergleich zum Datenfluss, den das Bildungsministerium veröffentlicht hat. Ein Informatik-Professor erklärt, welche Hürden es für das Web im Unterricht gibt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat