Pandemie, Krieg, steigende Preise Leben in der Dauerkrise: Das macht uns krank

Von Kay Müller | 21.07.2022, 04:34 Uhr

In einer Welt, die sich immer schneller dreht, ist es schwer, den Überblick zu behalten. Pandemie, Krieg, steigende Preise setzen die Welt in Alarmzustand, aber auch die sich wandelnde Gesellschaft lässt Menschen krank werden. Was hat Netflix damit zu tun? Und wie können wir damit umgehen?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden