Beginn der Herbstferien Bahn-Sabotage: Reisende stranden an Bahnhöfen in SH und Hamburg

Von dpa/shz.de | 08.10.2022, 14:41 Uhr

Nach einer durch Sabotage an Kabeln entstandenen Großstörung bei der Deutschen Bahn sind am Samstag viele an norddeutschen Bahnhöfen gestrandet und konnten für einige Stunden nicht weiterreisen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche