Die Klimakrise und die Seele: Interview mit einem Experten aus SH Umgang mit der Klimaangst: Tobias Bayr gibt psychologische Tipps

Von Frank Jung | 27.07.2022, 16:09 Uhr

Wie gelingt es, sich in der Klimakrise von Schreckens-Szenarien nicht zerdrücken zu lassen? Der Klimapsychologe Dr. Tobias Bayr vom Forschungsinstitut Geomar in Kiel hat dazu ein paar Tipps.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden