Atomkraftwerk Brokdorf „Anti-Atom-Stimmung ist irgendwann ein stiller Konsens geworden“

Von Oliver Tobolewski-Zarina | 20.08.2022, 08:00 Uhr

Die einen gehören zur Generation, die gegen Atomkraft auf die Straße ging, Tschernobyl erlebte, die anderen zur Generation, die sich für ein Umdenken kämpft, um den Klimawandel abzufedern. Ein Generationengespräch zu Atomkraft.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche