Umgang mit Spenden Recherchen bringen neue Infos zu Fynn Kliemann – und belasten ihn

Von Torben Kessen | 18.05.2022, 12:29 Uhr

Noch nicht an Hilfsorganisationen weitergeleitete Spenden sollen kurz nach entsprechenden Medien-Anfragen überwiesen worden sein. Kliemanns Geschäftspartner streitet die Vorwürfe ab.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden