Streit in Flüchtlingsunterkunft : Polizist erschießt 20-Jährigen nach Auseinandersetzung in Stade

Avatar_shz von 18. August 2019, 13:29 Uhr

Der Mann war mit einer Eisenstange auf die Polizisten losgegangen. Ein Beamte feuerte daraufhin einen Schuss ab.

Stade | Ein Polizist hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft einen 20 Jahre alten Mann in Stade erschossen. Der junge Mann habe die Beamten mit einer Hantelstange aus Eisen attackiert, teilte die Staatsanwaltschaft Stade am Sonntag mit. Sie leitete routinemäßig ein Ermittlungsverfahren wegen Totschlags ein. "Wir werden ein besonderes Augenmerk darauf richten, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen