Westerwelle an Blutkrebs erkrankt

dpa_1489a80028e26c5f
Foto:

shz.de von
20. Juni 2014, 15:45 Uhr

Über alle Parteigrenzen hinweg reagierten gestern Politiker auf die Nachricht von der Blutkrebserkrankung Guido Westerwelles (Foto) bestürzt. Kanzlerin Angela Merkel wünschte dem langjährigen FDP-Vorsitzenden und Ex-Bundesaußenminister eine gute Genesung. „Ich kenne Guido Westerwelle seit langen Jahren als einen großen Kämpfer.“ Wie Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) zeigte sich auch FDP-Chef Christian Lindner erschüttert: „Von Herzen wünschen wir ihm, dass er seine Erkrankung bald und vollständig überwindet.“ Der 52-Jährige leidet nach Angaben seiner Stiftung an einer akuten Leukämie und wird bereits behandelt.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert