Nach Anschlag in Kabul : Völlig überraschend: Trump sagt Friedensgespräche mit Taliban ab

Avatar_shz von 08. September 2019, 08:31 Uhr

shz+ Logo
US-Präsident Donald Trump ist derzeit nicht zu Gesprächen mit den Taliban bereit.
US-Präsident Donald Trump ist derzeit nicht zu Gesprächen mit den Taliban bereit.

Ein Friedensabkommen zwischen den USA und den Taliban stand eigentlich kurz vor dem Abschluss.

Washington | Kurz vor einem erwarteten Abkommen zwischen den USA und den radikalislamischen Taliban hat US-Präsident Donald Trump die weiteren Friedensverhandlungen völlig überraschend abgesagt. Trump schrieb am Samstagabend (Ortszeit) auf Twitter, er habe ursprüngl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen