USA zittern weiter : US-Präsidentenwahl: Etappensieg verbessert Bidens Chancen

Avatar_shz von 04. November 2020, 22:06 Uhr

shz+ Logo
Der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden spricht neben seiner Frau Jill Biden zu seinen Anhängern.
Der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden spricht neben seiner Frau Jill Biden zu seinen Anhängern.

Die Präsidentenwahl in den USA hat noch keinen Sieger hervorgebracht. Alles blickt auf den Mittleren Westen, wo sich das äußerst enge Rennen entscheiden dürfte. US-Präsident Trump unternimmt rechtliche Schritte, um sich das Amt für weitere vier Jahre zu sichern.

Washington | Bei der historischen Wahlschlacht in den USA hat der demokratische Herausforderer Joe Biden seine Chancen auf einen Sieg verbessert. Biden setzte sich nach Angaben der Nachrichtenagentur AP im umkämpften Wisconsin gegen Amtsinhaber Donald Trump durch, während der laufenden Stimmenauszählung lag er zudem in Michigan und Nevada zunächst vorn. Der Rep...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen