Zwei Dosen erhalten : Über zehn Millionen Menschen in Großbritannien geimpft

Avatar_shz von 19. April 2021, 16:55 Uhr

shz+ Logo
Hinter einem Schild eines Corona-Impfzentrums in Blairgowrie stehen zwei Menschen mit Mund-Nasen-Schutz.
Hinter einem Schild eines Corona-Impfzentrums in Blairgowrie stehen zwei Menschen mit Mund-Nasen-Schutz.

Lang hinkte die Anzahl an Zweitimpfungen in Großbritannien erheblich hinterher. Jetzt verkündet der britische Gesundheitsminister neue Zahlen, die Hoffnung machen. Und wie steht es um Deutschland?

London | Mehr als zehn Millionen Menschen haben in Großbritannien inzwischen zwei Dosen eines Coronavirus-Impfstoffs erhalten. Das teilte der britische Gesundheitsminister Matt Hancock per Twitter mit. In dem Land klaffte lange Zeit eine erhebliche Lücke zwischen Erst- und Zweitimpfungen. Hintergrund ist die britische Impfstrategie, nach der so viele Mensch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert