Lob für Juso-Vorsitzenden : „Time“-Magazin hält Kevin Kühnert für aufstrebende Führungsfigur

Das 'Time'-Magazin nennt Kevin Kühnert in einem Atemzug mit Ariana Grande und The Weeknd.

Das "Time"-Magazin nennt Kevin Kühnert in einem Atemzug mit Ariana Grande und The Weeknd.

Das „Time“-Magazin nennt Kevin Kühnert in einem Atemzug mit Rapper The Weeknd und Sängerin Ariana Grande.

shz.de von
18. Mai 2018, 16:16 Uhr

New York | Das US-Magazin „Time“ kürt in jedem Jahr nicht nur die „Person des Jahres“, auch stellt es kommende Führungsfiguren vor. In diesem Jahr zählt es den Rapper The Weeknd und Sängerin Ariana Grande dazu. Und Kevin Kühnert.

Der Juso-Vorsitzende ist laut „Time“ einer von zehn kommenden Führungsfiguren. Die Überschrift seines Beitrages im „Time“-Magazin lautet „Life of the Party“. Kühnert sei einer, der den Sozialdemokraten neues Leben einhaucht. Ihm wird angerechnet, dass er es fast geschafft habe, Bundeskanzlerin Angela Merkel zu stürzen.

Politischer Lautsprecher

Erst kürzlich sorgte Kühnert wieder für Aufsehen: Der Juso-Chef warf Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) eine verheerende Vorstellung seines Haushaltsentwurfs im Bundestag vor. „Das war kommunikativ ganz alte Schule. Und leider weit von einer neuen SPD entfernt, weil er die Opposition ohne Not zum politischen Konter eingeladen hat“, sagte Kühnert.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen