Essen : Terroralarm: Schulministerin verspricht psychologische Hilfe

Avatar_shz von 13. Mai 2022, 05:35 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7kyo9gaefbn17lumhg83.jpeg
ARCHIV - Yvonne Gebauer (FDP), Schulministerin von Nordrhein-Westfalen. Foto: Oliver Berg/dpa/Archivbild

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat nach einem offenbar vereitelten Anschlag auf Essener Schulen den betroffenen Schülern und Lehrern Hilfe versprochen. Der schulpsychologische Dienst werde „so lange wie nötig“ ein Unterstützungsangebot unterbreiten, so Gebauer am Donnerstagnachmittag.

„Ich habe mich sowohl mit den Schulleit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen