Margot Käßmann im Interview : tdh-Botschafterin: „Kinderrechte gehören ins Grundgesetz”

Avatar_shz von 26. Januar 2022, 01:00 Uhr

shz+ Logo
Author: terre des hommes
Besuch vor Ort: terre des hommes-Botschafterin Margot Käßmann bei einem Schulprojekt für Flüchtlingskinder in Weiden.

Sie selbst hat vier Kinder und sieben Enkel, da lag es nicht fern, sich nach dem Leben als Bischöfin um die Belange von Kindern zu kümmern. Ein Gespräch mit terre des hommes-Botschafterin Margot Käßmann über Kinderrechte, Ehrenamt in Deutschland und ihre Erwartungen an die neue Bundesregierung.

Frau Käßmann, seit drei Jahren sind Sie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen