Corona-Krise : Steigende Zahlen: Zieht die Politik die Notbremse?

Avatar_shz von 20. März 2021, 15:33 Uhr

shz+ Logo
Mediziner fordern wieder schärfere Beschränkungen in der Corona-Pandemie.
Mediziner fordern wieder schärfere Beschränkungen in der Corona-Pandemie.

Die Diskussion dreht sich: Statt um baldige neue Öffnungsschritte geht es in der Corona-Runde von Bund und Ländern wohl notgedrungen ums Gegenteil.

München | Angesichts immer weiter steigender Infektionszahlen wächst der Druck auf Bund und Länder, wieder schärfere Corona-Beschränkungen zu erlassen. Vor den nächsten Beratungen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten an diesem Montag warnen Mediziner vor einer drohenden Zuspitzung der Pandemie-Lage. Dabei rückt kurz nach ersten Öffnu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen