Ex-Familienministerin : SPD-Spitzenfrau Giffey verliert Doktortitel

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 17:27 Uhr

shz+ Logo
Erst trat sie zurück, jetzt verliert sie ihren Doktortitel: Franziska Giffey.
Erst trat sie zurück, jetzt verliert sie ihren Doktortitel: Franziska Giffey.

Nach langen Diskussionen hat die Freie Universität Berlin entschieden: Die SPD-Politikerin Franziska Giffey verliert ihren Doktortitel. Hat das Folgen für die Wahl im September?

Berlin | Die SPD-Spitzenpolitikerin Franziska Giffey steckt gerade mitten im Wahlkampf für die Berliner Abgeordnetenhauswahl im September - seit langem belastet von Plagiatsvorwürfen um ihre Doktorarbeit. Nun ist es offiziell: Die Freie Universität (FU) Berlin entzieht Giffey den Doktortitel. Im Mai hatte sie das Amt der Bundesfamilienministerin als Folge d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert