Pints, Pornos und Kokain : Skandale im britischen Parlament

Avatar_shz von 14. Mai 2022, 01:44 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7kz2g4u7dg8skd752n1.jpeg
ARCHIV - «Giftiger Cocktail»: Was ist im britischen Parlament los? Foto: Matt Dunham/AP/dpa

„Mutter aller Parlamente“ wird die Herzkammer der britischen Demokratie oft genannt. Doch in London führen sich Abgeordnete und Mitarbeiter auf wie ausgeflippte Söhne. Jetzt macht man sich daran, den Ruf zu retten.

Saufen, koksen, sexuelle Übergriffe: Im...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen