Unternehmen : Senat will mehr Frauen in Führungspositionen: Maßnahmepaket

Avatar_shz von 13. Mai 2022, 01:52 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7kynhovzkc71fru1y8g3.jpeg
ARCHIV - Andreas Dressel (SPD), Senator für Finanzen in Hamburg. Foto: Marcus Brandt/dpa/Archivbild

Hamburgs rot-grüner Senat will Führungs- und Vorstandsposten in den öffentlichen Unternehmen der Stadt vermehrt mit Frauen besetzen. Langfristiges Ziel sei eine paritätische Besetzung mit Frauen und Männern, sagte Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) am Donnerstag. Um das zu ermöglichen, habe der Senat ein Maßnahmepaket mit 16 Punkten beschlossen.

So sollen die künftig paritätisch beset...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen