Wähler-Manipulations-Kampagne in den USA : Psycho-Krieg mit Facebook-Daten

Avatar_shz von 19. März 2018, 21:04 Uhr

Facebook soll einer Trump-nahen Firma Zugang zu mehr als 50 Millionen Nutzerprofilen verschafft haben.

Washington | Der Kronzeuge trägt das pink gefärbte Haar kurz geschoren. Auch der Ring zierte seine Nase noch nicht als er für „Cambridge Analytica“ ein Modell zu Wählerbeeinflussung entwickelte, das Donald Trump später nutzte. Dafür erinnert seine Kampfjacke daran, d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen