Pkw-Maut: Politiker fordern Sonderregeln für Grenzregionen

Avatar_shz von
21. Juli 2014, 19:49 Uhr

Bei der geplanten Pkw-Maut auf allen deutschen Straßen werden Forderungen nach regionalen Ausnahmen lauter. Politiker von SPD und CDU unterstützen die Forderung nach Sonderregeln in grenznahen Gebieten. Grund: Gerade beim Tourismus und beim Einkauf in den Grenzregionen drohen wirtschaftliche Einbußen. Auch Schleswig-Holsteins Wirtschafts- und Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) fordert solche Ausnahmen. Seite 3

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert