In der sächsischen Schweiz : Parteiloser Grünen-Gemeinderat kooperiert mit AfD

shz+ Logo
In Sachsen kooperiert ein Grünen-Politike rmitd er AfD.
In Sachsen kooperiert ein Grünen-Politike rmitd er AfD.

In Sachsen hat der Kommunalpolitiker Uwe Börner mit drei Gemeinderäten von CDU und AfD eine Fraktion gebildet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. September 2019, 19:40 Uhr

Gohrisch | Die Grünen in Sachsen sind über die Kooperation ihres Kommunalpolitikers Uwe Börner mit der AfD im Gemeinderat von Gohrisch empört. "Wir distanzieren uns ausdrücklich von dieser Zusammenarbeit mit der Af...

hsoiGhrc | iDe reünnG in Seanshc snid rbeü edi aoKiortonep isher ikmKnstaeulplomior wUe Benörr tmi red ADf mi eidaenrteGm nov hGcrhsoi er.mtpö "Wir seeidtnnzari uns cscakdiüruhl vno rdeeis tZmaueasnmribe mit dre "ADf, rekletär sIne Kmreu,m rreiShcenp des indeusängzt K,saveeiü-bnrnedsrrenG am nnsDtoa.egr In dne enrvgeganen aeJrnh heba mna lerhmasm ucrsgzähidntl slehben,oscs cniht mti der ADf zaeubmamninzeuestr ndu iabed reedw es ahuc ufa eaukrlmnom ebeEn :ebibeln iWr" fdroner wUe nrBreö a,uf desie onraitkF nmuegedh uz arv"nseesl. iDe "Ssiähsecch tZ"niuge teath am tDnaogrnes ,reehbttci ssda idre eräeGtiemend ovn DUC ndu DfA itm önrBer eeni rnaFotik ebdgleti .ehbna huAc nscSehsa CUD ethln neei Zmbaursmatniee tmi der fDA .ab

ieeKn oitnRkea onv nröerB

cahN nAnabeg ruKmesm its renBrö ites 2410 eosrliaterp ardneteiGme ürf dei nreüGn in irh.cshoG nWne anm so levie erJah für ide enrüGn oalitonkiKuplmm aech,m eslol anm nlheigcite ane,nehnm sasd enrBrö mit ned tnrkceohdisema Wnetre erd Peitra atvretur ies dnu eeisd cahu r,treetev gaste e.si anM hbea tesi nwkrnenetaedB red mtuaZebanrisem am nWheednceo ur,chvest taotKnk tim rBerön nfuaheen.muz deireL aehb se erishb eenki akioRetn nvo mhi gneee.bg

W"re itm nehsmexRettcre aettprk,i tha tmi nus chints ehrm uz tnu. lDahbse tsi se hgicitr, adss erd vdnierareKsb udn red rsadndeneaLbv med rlaiotnseep rniGdateeem hiejeclg ezuntUütrnstg oeznnegt "bnae,h steag rüfns-üshehBerncdgesunäGfret ahMilce lrKnlee.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen