Diplomatische Krise : Neuer tschechischer Außenminister stellt Russland Ultimatum

Avatar_shz von 21. April 2021, 23:34 Uhr

shz+ Logo
Der neue tschechische Außenminister Jakub Kulhanek stellt Russland ein Ultimatum.
Der neue tschechische Außenminister Jakub Kulhanek stellt Russland ein Ultimatum.

Der diplomatische Streit zwischen Prag und Moskau geht in die nächste Runde. Der neue tschechische Außenminister Jakub Kulhanek will mit seinen ersten Amtshandlungen durchgreifen.

Prag | Der diplomatische Streit zwischen Prag und Moskau ist weiter eskaliert. Der neue tschechische Außenminister Jakub Kulhanek stellte Russland ein Ultimatum. Jakub Kulhanek forderte den Kreml auf, bis Donnerstagmittag, 12.00 Uhr, die Rückkehr aller 20 ausgewiesenen tschechischen Diplomaten in die Moskauer Botschaft zu ermöglichen. Andernfalls werde di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert