Langer Rückstau : Lastwagen rollen wieder am Ärmelkanal

Avatar_shz von 24. Dezember 2020, 05:13 Uhr

shz+ Logo
Lastwagen stehen in einer Warteschlange, nachdem der Hafen von Dover geschlossen wurde.
Lastwagen stehen in einer Warteschlange, nachdem der Hafen von Dover geschlossen wurde.

Mit Hilfe des Militärs werden in Südostengland derzeit Tausende Lastwagenfahrer auf das Coronavirus getestet. Bei negativem Ergebnis springt die Ampel auf Grün - und der Weg nach Frankreich steht wieder offen. Dass sich die Straßen rasch leeren, glaubt aber niemand.

Dover | Nach tagelangem Stillstand rollen die Lastwagen in Südostengland wieder, es geht aber nur langsam voran. Vom wichtigen britischen Hafen Dover sowie durch den Eurotunnel können nun wieder Güter nach Frankreich übersetzen. Noch immer warten Tausende Fahrzeuge in Südostengland, darunter schätzungsweise Hunderte aus Deutschland. Vertreter der Grafschaf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen