zur Navigation springen

Steuernummern für Familienkasse : Kindergeld: Das müssen Eltern für 2016 wissen

vom

Bei vielen Eltern geht die Panik um: Sie haben Angst, ab 2016 kein Kindergeld mehr zu bekommen.

shz.de von
erstellt am 13.Nov.2015 | 11:58 Uhr

Seit einigen Tagen kursiert eine Whatsapp, die viele Eltern verunsichert. Darin heißt es, dass es schon bald kein Kindergeld mehr geben würde, wenn die Steuernummern der Eltern und ihrer Kinder nicht schnell bei der Familienkasse vorliegen würden. Doch das Kindergeld wird zunächst automatisch weitergezahlt - auch wenn es ab dem 1. Januar eine neue Regelung dazu gibt. „Eltern müssen keine Streichung des Kindergeldes befürchten“, sagt Frauke Wille, Sprecherin der Bundesagentur für Arbeit.

Doch was ist neu? Ab Januar 2016 wollen die Familienkassen die Steueridentifikationsnummern der Familienangehörigen wissen. Damit soll vermieden werden, dass Kindergeld doppelt gezahlt wird - also jedes Kind tatsächlich nur einmal Kindergeld bekommt. Die wichtigsten Infos für Eltern in der Übersicht:

Was müssen Eltern beachten?

Eltern müssen ab 2016 die Steueridentifikationsnummer von sich und die ihrer Kinder bei den Familienkassen angeben. Sollten sie dem nicht sofort nachkommen, bestehe aber kein Grund zur Besorgnis: Dann würden die Eltern im Lauf des Jahres 2016 von ihrer zuständigen Familienkasse kontaktiert, wie die Bundesagentur für Arbeit, zu der die Familienkassen gehören, mitgeteilt hat. Ohnehin haben die Familienkassen die Daten vieler Familien schon heute.

Was ist überhaupt die Steueridentifikationsnummer?

Jedem, der in Deutschland gemeldet ist, wird automatisch eine Steuer-ID zugeteilt. Die Nummer gilt ein Leben lang. Kinder bekommen sie nach der Geburt. Die Steuer-ID dient vor allem dem Schriftverkehr mit dem Finanzamt und wird beim Bundeszentralamt für Steuern gespeichert.

Was ist, wenn ich meine Steuer-ID verloren habe?

Wer seine Steuer-ID nicht mehr findet, kann sich ans Bundeszentralamt für Steuern wenden. Unter diesem Link kann man seine Steuer-ID beantragen.

Kann ich mich direkt bei der Familienkasse informieren?

Ja, Fragen zum Kindergeld werden unter der kostenlosen Telefonnummer der Familienkasse unter 0800-4 5555 30 beantwortet.

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen