HSV entlässt Trainer Mirko Slomka

HSV-Trainer Mirko Slomka muss bei einer erneuten Pleite um seinen Job bangen.
HSV-Trainer Mirko Slomka muss bei einer erneuten Pleite um seinen Job bangen.

shz.de von
15. September 2014, 21:52 Uhr

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat sich nach dem enttäuschenden Saisonstart von Trainer Mirko Slomka (Foto) getrennt. Das berichteten gestern Abend der Sport-Nachrichtensender Sky und die „Bild“-Zeitung übereinstimmend. Die Norddeutschen haben als Tabellenletzter nach drei Spieltagen noch kein Tor geschossen und haben nur einen Punkt. Slomka (47) hatte den Posten erst im Februar dieses Jahres übernommen. Sport

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert