zur Navigation springen
Politik

21. September 2017 | 15:58 Uhr

Hat sich erledigt

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 03.Apr.2014 | 12:32 Uhr

Mit ziemlicher Sicherheit gibt es mehr große Redner als große Schweiger. Man erkennt es daran, dass mehr Sprichwörter die Geschwätzigkeit als das stille Erdulden behandeln. Über ihre Aussagekraft mag man streiten. Bei weitem nicht jede Rede ist Silber, sondern viel öfter schlichtes Blech, und auch manches stille Wasser ist nicht tief, sondern flach.

Seltener zu beanstanden ist dagegen die lateinische Weisheit: Hättest du geschwiegen, wärest du ein Philosoph geblieben. Dennoch ist die Vermutung sehr optimistisch, dass jeder, der den Mund nur beim Essen auf bekommt, gleich ein Weiser sein muss. In der Praxis kennt jeder Besucher öffentlicher Veranstaltungen mit Diskussion die nervtötenden Fragesteller, die vom Referenten gar nichts wissen wollen, sondern nur gekommen sind, um das eigene Wissen vorzuführen. Gerne noch mit dem Hinweis: „Als ich mit Adenauer sprach…“ oder „Als Thomas Mann mir sagte und ich ihm erklärte…“

Nach solchem Zusatzreferat wagt ein mutiger Moderator dann schon mal die spitze Bemerkung, wie denn eigentlich die Frage laute und erhält als Antwort, dass die sich inzwischen erledigt habe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert