Negativauszeichnung für SUV : „Goldener Geier 2020“ geht an Stadtgeländewagen Mercedes GLS

Avatar_shz von 13. August 2020, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Der Negativpreis Goldener Geier 2020 sitzt vor dem Mercedes-Diesel.

Der Negativpreis Goldener Geier 2020 sitzt vor dem Mercedes-Diesel.

„Monströs, giftig und klimaschädlich“: Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat abstimmen lassen und ihren Sieger gekürt.

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat über eine Online-Abstimmung nach dem „ökologisch unsinnigsten SUV“ gesucht – und ihn im Stadtgeländewagen Mercedes GLS gefunden. Die AMG-Version des 5,21 Meter langen und 2,16 Meter breiten SUV mit 2,6 Tonnen Leergewicht habe sich gegen vier Konkurrenten des „SUV-Wettrüstens“ durchgesetzt, heißt es am Donnerstag. Au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen