Studie : Fakt oder Meinung? Viele Jugendliche tun sich schwer

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 20:30 Uhr

shz+ Logo
Eine Studie hat ergeben, dass Schüler nur schwer Fakt von Meinung unterscheiden können.
Eine Studie hat ergeben, dass Schüler nur schwer Fakt von Meinung unterscheiden können.

Die Menge an Information, Falschinformation und Meinung wächst immer weiter an. Infos richtig einzusortieren, fällt Schülern schwer, wie eine Studie zeigt.

Berlin | Viele Schüler in Deutschland haben beim Lesen von Texten Probleme, zwischen Meinung und Fakt zu unterscheiden. Das geht aus einer Sonderauswertung der aktuellsten Pisa-Studie von 2018 hervor, die von der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) veröffentlicht wurde. Im Vergleich zu anderen Ländern sind 15-jährige Schül...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert