Frachter auf Mine gelaufen : Explosion auf iranischem Schiff im Roten Meer

Avatar_shz von 07. April 2021, 09:28 Uhr

shz+ Logo
Das iranische Frachtschiff MV Saviz liegt im Roten Meer vor der Küste des Jemen.
Das iranische Frachtschiff MV Saviz liegt im Roten Meer vor der Küste des Jemen.

Noch sind die genauen Hintergründe unklar, doch die „New York Times“ schreibt bereits von einem israelischen Angriff auf ein iranisches Schiff. Doch Tel Aviv hüllt sich in Schweigen.

Tel Aviv/Teheran | Ein iranisches Schiff ist am Dienstagabend nach Angaben der Nachrichtenagentur Tasnim bei einer Minenexplosion im Roten Meer beschädigt worden. Über die genauen Hintergründe herrschte am Mittwoch noch Unklarheit. Israel äußerte sich zunächst nicht zu einem Bericht der „New York Times“, wonach es sich um einen israelischen Angriff gehandelt haben so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen