Hintergrund : Die Sondierungsgruppen von CDU, CSU und SPD

Jens Spahn (CDU) wird gemeinsam mit Peter Altmaier (CDU), Markus Söder (CSU) und Olaf Scholz (SPD) an der Sondierungsgruppe Finanzen/Steuern teilnehmen.
Jens Spahn (CDU) wird gemeinsam mit Peter Altmaier (CDU), Markus Söder (CSU) und Olaf Scholz (SPD) an der Sondierungsgruppe Finanzen/Steuern teilnehmen.

Union und SPD wollen in mehreren Sondierungsgruppen Gemeinsamkeiten in wichtigen Themen ausloten. Eine Übersicht über die Gruppen und die federführenden Unterhändler der drei Parteien:

shz.de von
07. Januar 2018, 16:18 Uhr

FINANZEN/STEUERN - CDU: Kanzleramtschef und geschäftsführender Finanzminister Peter Altmaier, Finanzstaatssekretär Jens Spahn. CSU: Bayerns Finanzminister Markus Söder. SPD: Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz.

WIRTSCHAFT/VERKEHR/INFRASTRUKTUR/DIGITALISIERUNG I/BÜROKRATIE - CDU: Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl. CSU: Landesgruppenchef Alexander Dobrindt. SPD: Partei-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel.

ENERGIE/KLIMASCHUTZ/UMWELT - CDU: NRW-Ministerpräsident Armin Laschet. CSU: Landtagsfraktionschef Thomas Kreuzer. SPD: niedersächsischer Ministerpräsident Stephan Weil.

LANDWIRTSCHAFT/VERBRAUCHERSCHUTZ - CDU: Partei-Vize Julia Klöckner. CSU: geschäftsführender Bundesagrarminister Christian Schmidt. SPD: saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger.

BILDUNG/FORSCHUNG - CDU: Kanzleramts-Staatsminister Helge Braun. CSU: parlamentarischer Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe, Stefan Müller. SPD: Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig.

ARBEITSMARKT/ARBEITSRECHT/DIGITALISIERUNG II - CDU: Helge Braun. CSU: Stefan Müller. SPD: Fraktionschefin Andrea Nahles.

FAMILIE/FRAUEN/KINDER/JUGEND - CDU: saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer. CSU: Partei-Vize Angelika Niebler. SPD: Manuela Schwesig. 

SOZIALES/RENTE/GESUNDHEIT/PFLEGE - CDU: Annegret Kramp-Karrenbauer. CSU: Landtagspräsidentin Barbara Stamm. SPD: rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

MIGRATION/INTEGRATION - CDU: hessischer Ministerpräsident Volker Bouffier. CSU: bayerischer Innenminister Joachim Herrmann. SPD: Partei-Vize Ralf Stegner.

INNEN/RECHT - CDU: Thomas Strobl. CSU: Joachim Herrmann. SPD: Ralf Stegner.

KOMMUNEN/WOHNUNGSBAU/MIETEN/LÄNDLICHER RAUM - CDU: Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff. CSU: Partei-Vize Kurt Gribl. SPD: Partei-Vize Natascha Kohnen.

EUROPA - CDU: Parteichefin Angela Merkel. CSU: Parteichef Horst Seehofer. SPD: Parteichef Martin Schulz.

AUSSEN/ENTWICKLUNG/BUNDESWEHR - CDU: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. CSU: Entwicklungsminister Gerd Müller. SPD: Generalsekretär Lars Klingbeil.

BÜRGERBETEILIGUNG/STÄRKUNG DER DEMOKRATIE - CDU: parlamentarischer Geschäftsführer Unionsfraktion, Michael Grosse-Brömer. CSU: Generalsekretär Andreas Scheuer. SPD: Lars Klingbeil.

ARBEITSWEISE DER REGIERUNG: Partei- und Fraktionschefs

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert