zur Navigation springen

Champions League: Dortmund startet mit Sieg

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Einen gelungenen Auftakt hat Borussia Dortmund in der Champions League hingelegt. Die Elf von Trainer Jürgen Klopp besiegte vor heimischem Publikum Arsenal London mit 2:0. Die Tore erzielten Immobile (45.) und Aubameyang (48.). Weniger erfolgreich startete Bayer 04 Leverkusen beim AS Monaco. Die Werkself verlor 1:0. Das Tor für Monaco erzielte João Moutinho (61.). Sport

zur Startseite

von
erstellt am 16.Sep.2014 | 21:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert