Viele Tote : Bootsunglück: 20 Migranten vor Tunesien tödlich verunglückt

Avatar_shz von 24. Dezember 2020, 16:19 Uhr

shz+ Logo
Immer wieder kommt es zu Bootsunglücken mit Migranten an Board. Tausende wagen jedes Jahr von Tunesien und Libyen aus die lebensgefährliche Überfahrt nach Europa.
Immer wieder kommt es zu Bootsunglücken mit Migranten an Board. Tausende wagen jedes Jahr von Tunesien und Libyen aus die lebensgefährliche Überfahrt nach Europa.

Auf dem Weg nach Italien verunglückt ein Boot mit mindestens 40 Migranten an Bord. 20 Menschen sterben, die Suche nach weiteren Opfern läuft.

Tunis | Bei einem Bootsunglück vor der Küste Tunesiens sind mindestens 20 Migranten ums Leben gekommen. Sie stammten zumeist aus afrikanischen Ländern südlich der Sahara, erklärte ein Sprecher der Küstenwache im tunesischen Sfax. Fünf weitere Migranten seien nach dem Unglück gerettet worden und schwebten in Lebensgefahr. Das Boot mit mindestens 40 Menschen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen