Heftige Kritik : Bei Wahlsieg: Netanjahu will Jordantal annektieren

Avatar_shz von 11. September 2019, 06:24 Uhr

shz+ Logo
Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu.
Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu.

Mit dieser Entscheidung könnte Netanjahu alle Aussichten auf Frieden zwischen Israel und Palästina zunichte machen.

Tel Aviv | Eine Woche vor der vorgezogenen Parlamentswahl in Israel hat Ministerpräsident Benjamin Netanjahu angekündigt, im Falle seiner Wiederwahl das Jordantal im besetzten Westjordanland zu annektieren. Nach einem Wahlsieg werde er Israels Souveränität "sofort" auf das an der Grenze zu Jordanien gelegene Gebiet ausweiten, sagte Netanjahu am Dienstag in Ramat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen