Lauterbach und RKI zu Lockerungen : Bei verkürzter Corona-Isolation: Freitestung weiter dringend empfohlen

Avatar_shz von 02. Mai 2022, 14:35 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7kthdkywzwykn9b75d1.jpeg
Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach während einer Pressekonferenz. Foto: Carsten Koall/dpa

Mit dem neuen Infektionsschutzgesetz des Bundes sind viele Corona-Alltagsauflagen ausgelaufen. Künftig soll auch die verpflichtende Absonderung nicht mehr so lange dauern, wenn man infiziert ist. Und was ist mit abschließenden Freitests?

Die vorgeschriebene Isolation für Coron...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen