Waffenlieferverbot an Ukraine Vitali Klitschko schimpft über Deutschland und die Nato rüstet auf

Von dpa und Maximilian Matthies | 24.01.2022, 09:53 Uhr | Update am 24.01.2022

Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko fühlt sich von Deutschland im Stich gelassen. Der Ex-Box-Weltmeister übt Kritik an Aussagen von Marine-Chef Kay-Achim Schönbach und fordert ein Lobby-Verbot für Gerhard Schröder. Die Nato rüstet auf.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden