Flüchtlinge in SH „Refugees Home“: Das ist das erste Portal für Flüchtlings-Wohnungen

Von Niko Wasmund | 07.12.2015, 13:12 Uhr

Zwei Schleswig-Holsteiner wollen Angebot und Nachfrage zum Wohnraum für Flüchtlinge ganz simpel zueinander bringen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche