Umfrage des Tages Macron bleibt Präsident: Mehrheit zufrieden mit dem Wahlergebnis

Von shz.de | 25.04.2022, 20:47 Uhr

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ist wiedergewählt. In der Stichwahl am Sonntag setzte er sich nach ersten Hochrechnungen mit 57,6 bis 58,2 Prozent gegen die Rechtspopulistin Marine Le Pen durch.

In einer für Europa entscheidenden Richtungswahl ist Frankreichs Präsident Emmanuel Macron für eine zweite Amtszeit gewählt worden. Der Abstand der beiden Kandidaten war deutlich knapper als vor fünf Jahren. Damals gewann Macron mit 66 Prozent. Brüssel und zahlreiche europäische Regierungschefs reagierten mit Erleichterung auf die Wiederwahl Macrons.

Auch interessant:

Wir wollen in der Umfrage des Tages von Ihnen wissen, wie Sie zum Ergebnis der französischen Präsidentenwahl stehen. Stimmen Sie auch ohne Abo bei uns ab:

Zwischenstand am Montag, 25. April, um 20.45 Uhr: Insgesamt haben 390 Personen bisher an unserer Umfrage teilgenommen. 85 Prozent sind der Meinung, dass Macrons Wahlsieg wichtig für Europa war. 12 Prozent gaben an, sich einen anderen Wahlausgang gewünscht zu haben. Kein Interesse am politischen Geschehen in Frankreich bekundeten drei Prozent.

Diese Umfrage ist nicht repräsentativ.