Bundestagswahl 2021 Linken-Finanzexperte Fabio de Masi kandidiert nicht mehr für den Bundestag

Von dpa | 24.02.2021, 18:15 Uhr

Die Belastung sei auf Dauer zu groß, sein Sohn habe zu häufig zurückstehen müssen, begründet er seinen Schritt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden