Flutkreis Ahrweiler Nach Flutkatastrophe: Landrat Jürgen Pföhler beantragt dauerhafte Dienstunfähigkeit

Von dpa | 06.09.2021, 20:02 Uhr

Nach der Flutkatastrophe im Landkreis Ahrweiler werfen Anwohner dem CDU-Landrat Jürgen Pföhler vor, zu zögerlich gehandelt zu haben. Der Politiker ist zurzeit krankgeschrieben und will nicht ins Amt zurückkehren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden