Betrug beim Kurzarbeitergeld In der Pandemie beantragen Betriebe in SH Hilfe – doch die steht nicht allen zu

Von ge | 30.11.2020, 20:26 Uhr

Millionenbetrug bei Corona-Soforthilfen in Schleswig-Holstein. Der Bundesrechnungshof warnt vor Mitnahmeeffekten beim Kurzarbeitergeld.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche