Holocaust-Gedenken im Bundestag Inge Auerbacher: „Ich war das einzige Kind, das zurückkehrte“

Von Rena Lehmann | 27.01.2022, 15:27 Uhr

Eine besondere Zeitzeugin erzählte im Bundestag zum 77. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz die Geschichte ihres Lebens. Eine Geschichte über das Leiden und Sterben der jüdischen Kinder.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden